Monatliche Archive: Dezember 2020

Der “Corona”-Irrsinn der Woche

Von | Dezember 19, 2020

Und es geht immer noch bizarrer, was sich die Regierenden so ausdenken, um ein Virus “unter Kontrolle” zu bringen, dessen Fallsterblichkeit im Bereich einer normalen Grippe liegt. Heute mal ein Blick ins Nachbarland Österreich, wo gerade das allerneueste “Update” der “Covid-19-Schutzmaßnahmenverordnung” herausgebracht wurde. Es geht um Weihnachten und um Familientreffen. Eine Regel fällt ins Auge:… Weiterlesen »

In der Quarantäne-Falle

Von | Dezember 18, 2020

Manchmal läuft es richtig dumm. Z. B. für den Kollegen X. Eine Schülerin aus der erste Reihe wird positiv auf “Corona” gestestet. Es wird ihr stante pede Quarantäne verordnet. Und allen, die in der Klasse um sie herum gesessen sind, ebenfalls. Blöd für Kollegen X: Das Mädchen sitzt ganz vorne am Pult, ergo geht Kollege… Weiterlesen »

Bizarres Regelwerk – Wenn man für das Feiern einen Hochschulabschluss braucht

Von | Dezember 17, 2020

Eine Aussage, die man häufiger aus meiner Feder lesen kann ist jene, dass wir in einer “Idiotokratie” leben. Und das Schlimme daran: Sie bestätigt sich regelmäßig aufs Neue. Der jüngste Schlag in die intellektuelle Magengrube ist eine Aufstellung des Portals “statista.com”, welche die “Feierregeln” für Weihnachten 2020 in grafischer Form aufbereitet hat. Einen ähnlichen Flyer… Weiterlesen »

Irrenhaus Schule, Kinder als Gefahr – Ein Fallbericht

Von | Dezember 15, 2020

Der nachfolgende Bericht wurde uns von einer Mutter zweier Grundschulkinder zugeleitet, wir stellen ihn hier unkommentiert ein. Jeder möge sich seine eigene Meinung bilden, wie weit dieses Land bereits zu einem Irrenhaus degeneriert ist: Was heute geschah Zeitgeschehen an einer Grundschule in NRW am 04.11.2020. Heute morgen war es soweit, wir starteten den letzten friedlichen… Weiterlesen »

Zur Rechtslage: Keine Beschränkungen für private Treffen in RLP und Hessen

Von | Dezember 15, 2020

Wir wollen unserer Leserschaft insbesondere aus Rheinland-Pfalz und Hessen hier einen Blogbeitrag der Rechtsanwaltskanzlei CKB empfehlen, der klar herausstellt, dass die angeblichen “Kontaktbeschränkungen” über die Feiertage zumindest in diesen beiden Bundesländern nicht existieren. (Screenshot anklicken um zu der Webseite zu gelangen!) https://www.ckb-anwaelte.de/keine-rechtlichen-beschraenkungen-innerhalb-der-wohnung-bei-privaten-zusammenkuenften-in-hessen-und-rheinland-pfalz/

Wo sind die “Coronatoten”?

Von | Dezember 13, 2020

Die Politik will uns den “harten Lockdown” schmackhaft machen, u. a. mit dem Verbreiten von Horrorbotschaften. Denn wer Angst hat, der ist leichter zu steuern. (Quellenangabe gem. §51 UrhG: Twitter) Bei Churchill hieß diese Rede die “Blood, toil, tears and sweat“-Rede und wurde gehalten u. a. vor dem Hintergrund der wachsenden Bedrohung Englands durch Nazi-Deutschland… Weiterlesen »

Wo bitte ist die “Pandemie” bei RTL?

Von | Dezember 13, 2020

Nein, wir werden jetzt nicht zum Zweitsender von Dieter Bohlen und seiner schrägen Sendung “Das Supertalent”. Aber in der Samstagabend-Show, produziert vom Sender “RTL” (vulgo “Rammeln, Töten, Lallen”), scheint die tödlichste aller Pandemien noch nicht angekommen  zu sein. Man werfe einen dezenten Blick ins Publikum. Ich empfehle dabei aber den Ton am PC auf NULL… Weiterlesen »

MP Kretschmer (Sachsen): “Autoritäre Maßnahmen des Staates” sind notwendig!

Von | Dezember 12, 2020

Auch heute reißt die endlose Litanei der Politiker nicht ab, die uns glauben machen wollen, dass das Gesundheitssystem Deutschland kurz vor dem Kollaps stünde. Und es wird immer bizarrer, wie das Publikum getäuscht werden soll. Täuschung, Übertreibung und auch mal die dreiste Lüge als Mittel der Politik sind ja nun nicht unbedingt neu, aber was… Weiterlesen »

Virus und Wahn – Jetzt kommt die totale Hygiene!

Von | Dezember 11, 2020

Es ist kurz vor Weihnachten und der “Corona”-Blödsinn geht in das, was man an der Börse “Jahresendrallye” nennt. Wobei bei dieser Rallye nicht im ungünstigen Falle ein PS-starker Bolide gegen einen Baum sondern ein ganzes Land gegen die Wand gefahren wird. Aber egal, Hauptsache, es kracht ordentlich. Die einzelnen Landesregierungen denken sich jetzt nämlich in… Weiterlesen »

Das Märchen von den “überbelegten Krankenhäusern”

Von | Dezember 11, 2020

Ein beständiges (Achtung, Modewort!) “Narrativ” der Anhänger von Merkels katastrophaler Politik ist die Mär von den “überbelegten Krankenhäusern”. Glücklicherweise gibt es Statistiken. Und noch viel besser ist es, dass diese Statistiken schon sehr oft die regierungsamtlich verkündeten Schauermärchen zuverlässig widerlegen konnten. So auch in diesem Fall: Die IQM (Inititive Qualitätsmedizin), über die wir schon berichtet… Weiterlesen »