Monatliche Archive: Januar 2021

Die “Corona”-Gewinner

Von | Januar 6, 2021

Während der Einzelhändler um die Ecke von Pleite bedroht ist, weil man ihm aus vollkommen irrationalen Gründen (“Infektionsabwehr” auf der Basis eines TEsts, der nicht in der Lage ist, zu erkennen, ob jemand wirklich ein vermehrungsfähiges Virus in sich trägt!) monatelang den Laden dicht macht, der “einfache” Arbeiter und Angestellte auf Kurzarbeit (im Extremfalle “Kurzarbeit… Weiterlesen »

Willkommen in der “Corona”-DDR

Von | Januar 6, 2021

Deutschland verwandelt sich in Riesenschritten in den totalen “Corona”-Staat. Die de-facto Alleinherrschaft von Frau Merkel und ihrer Clique von Ministerpräsidenten verfestigt sich jeden Tag mehr, die Parlamente (eigentlich die Volksvertretungen und damit der Souverän) sind nur noch die Randfiguren, das Spiel heißt “Wollt Ihr den totalen Lockdown”? Den Nebensatz aus dem Sportpalast mit “totaler und… Weiterlesen »

Im “Lockdown”-Wahn: Lauterbach “fordert” mal wieder

Von | Januar 3, 2021

Die angebliche “Corona”-Krise (die nichts anderes ist als eine durch Politik und Medien gehypte Pseudopandemie) braucht ihre Vorturner. Also Leute, die für den maßnahmetechnischen Unsinn und die politische Begleitmusik, welche da seitens der Regierenden ins Volk getragen werden soll, in die Bütt steigen. Und auf wen passt der Ausdruck “Bütt” besser als für die rheinische… Weiterlesen »

Gute Tote – Schlechte Tote

Von | Januar 1, 2021

Das ganze absurde Theater um “Corona” lässt sich gerade an einer einzigen Zeitungsmeldung aufzeigen: Todesfall in Schweiz: Kein Zusammenhang mit Corona-Impfung Behörden halten es für höchst unwahrscheinlich, dass die Impfung etwas mit dem Tod des Pflegeheimbewohners zu tun hat. (Quelle) Der Heimbewohner hatte der Zeitungsmeldung zufolge mehrere schwere Vorerkrankungen. Er ist an einer dieser Vorerkrankungen… Weiterlesen »

2021 – Der “Corona”-Irrsinn geht weiter

Von | Januar 1, 2021

Werte Leserinnen und Leser, zuerst einmal möchte ich die Gelegenheit nutzen, Ihnen ein glückliches, gesundes und vor allem vernünftiges Neues Jahr zu wünschen. “Vernünftig” deshalb, weil ich die Hoffnung hege, dass es uns gelingen könnte, diesen “Corona”-Irrsinn gemeinsam zu überwinden und dieses Land wieder auf die Füße der Vernunft zu stellen. Mit einiger, durchaus positiven,… Weiterlesen »