Covid-19 – Epidemiologisches Update 24.08.2020

Von | August 24, 2020

Wir erhielten auch in der zurückliegenen 7-Tage-Periode eine rasant steigende Anzahl der PCR-Tests auf SARS-CoV-2,  (nach Schätzungen ca. 900.000 im vergangenen Intervall) und dadurch ebenfalls rasant steigende “Infiziertenzahlen” denn 1 bis 2% der positiven Testergebnisse sind falsch. Bei 900.000 Tests sind das pro Woche minimal 9000 falsche “Infizierte”.

Die seitens Politik und Presse herbeigeredete Bedrohungslage bleibt allerdings aus, wenn man sich die Zahlen der “Coronatoten” als Funktion der Zeit ansieht. (Quelle RKI)

Da nach wie vor davon auszugehen ist, dass die Zahl der wirklich an Covid-19 verstorbenen Patienten deutlich geringer ist, kann man davon ausgehen, dass es derzeit keine Person gibt die kausal einer Covid-19-Erkrankung erlegen ist, diese Erkrankung in den genannten Fällen allerdings ein kontributiver Faktor sein dürfte.

Dieses Nichtvorhandensein einer realen Bedrohungslage spiegelt sich ebenfalls wieder in der Zahl der auf Intensivstationen hospitalisierten Patienten, derzeit 236 (Quelle). Bei ca. 30.000 Intensivbetten in Deutschland (Quelle) sind aktuell 0, 79% dieser vorgehaltenen Kapazität durch Covid-19-Patienten belegt.

Ein weiterer Indikator für die Unterauslastung des Gesundheitswesens ist die hohe Zahl von Kurzarbeitern und die steigende Zahl der arbeitslosen Personen im Pflegebereich (Quelle). Bei einer realen Bedrohung durch eine Seuche klassischer wissenschaftlicher Definition (schnelles Ausbreiten, hohe Zahl von wirklich Erkrankten), wäre dies kaum der Fall.

Wir haben es also, wie bereits häufig argumentiert wurde, mit einer reinen Labor- und Presseepidemie zu tun.

Edit: Und die Presse macht eben ihren Job und hält die Panik hoch:

(Quelle)

Eigentlich war ich immer der Auffassung, dass die Presse zu berichten hat. Ob die Formulierung von Konjunktiven in das Profil “Bericht” fällt, weiß ich nicht.

Peter Baier 24.08.2020

3 Gedanken zu „Covid-19 – Epidemiologisches Update 24.08.2020

    1. admin Beitragsautor

      Beim Lesen der Kommentare wird mir ganz anders. So viele Leute, die rein gar nichts begriffen haben.

      Antworten
  1. Pingback: Covid-19 – Epidemiologisches Update 24.08.2020 – Lehrer für Aufklärung – Kon/Spira[l]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.