Irrsinnige Idee: Gesundheitsämter wollen Kinder in Quarantäne vollständig isolieren

Von | August 7, 2020

Die Corona-Hysterie treibt immer neue und immer irrsinnigere Blüten. Jetzt sind Gesundheitsämter auf die Idee gekommen, Quarantänevorschriften für Kinder zu erlassen.

Ist ein Kind mit Covid-19 infiziert, haben die Gesundheitsämter in Offenbach und Karlsruhe die Auflage gemacht, das Kind vom Rest der Familie zu isolieren. Es soll der Kontakt mit dem Rest der Familie auf ein Minimum beschränkt werden. Bei Zuwiderhandlung droht die Unterbringung des Kindes in einer geschlossenen Einrichtung.

Es ist inzwischen längst bekannt, dass Kinder nicht an COVID-19 erkranken und diese Infektion auch nicht weitertragen!

Verweis zu RTL.de

Entsetzen macht sich breit ob des Irrsinns, der hier amtlicherseits verordnet wird. In erschreckender Weise wird klar, dass die Menschenwürde nach Art. 1 GG offenbar keinen Wert mehr hat. Das, was in den Alten- und Pflegeheimen schon in Bezug auf die radikale Entwürdigung der Bewohner an den Tag gelegt wurde, nämlich die totale Isolierung der Menschen, wird nun auch auf Kinder ausgeweitet. Ein in der Tat verabscheuungswürdiges Handeln dieser Behörden.

Hier nochmals zur Erinnerung:

Ist doch nicht so schwer zu verstehen, oder?

 

3 Gedanken zu „Irrsinnige Idee: Gesundheitsämter wollen Kinder in Quarantäne vollständig isolieren

  1. Emilia

    Es ist so unglaublich, was gerade geschieht. Ich bin Instrumentallehrerin und arbeite mit Kindern und Jugendlichen. Was ihnen angetan wird, ist unter aller Würde. Vor den Sommerferien sah ich manche der Kinder nur alle zwei Wochen. Es gab keine Beständigkeit. Sie hatten Angst, Augenringe und wirkten verloren. Jedes Treffen mit den Kindern war zunächst nur ein Mindern ihres Leidens, dessen sie selbst oftmals nicht bewusst waren, sondern es so hingenommen haben (obwohl dem einen oder anderen Schüler auch die kleineren Schulklassen gut getan haben). Diese unsägliche Erzeugung von Leid muss ein Ende finden! Wann gehen die Lehrer und die Schüler endlich auf die Straßen, schmeißen ihre Smartphones weg und werden wach?

    Antworten
  2. Pingback: Irrsinnige Idee: Gesundheitsämter wollen Kinder in Quarantäne vollständig isolieren – Lehrer für Aufklärung – Kon/Spira[l]

  3. Pingback: Mitarbeiter gesucht als Hilfskräfte für Kindeswegnahme – Lehrer für Aufklärung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.