Kategorie-Archive: Epidemiologie

“Corona Fehlalarm” – Besprechung des Kapitels 2

Von | August 14, 2020

  Corona -Fehlalarm? Die wichtigsten Fakten von Dr. Karina Reiss und Dr. Sucharit Bhakdi Goldegg-Verlag Der wahrscheinliche Fehlalarm basiert laut Reiss und Bhakdi auf vielen gravierenden Fehleinschätzungen. Diese findet man unter anderem im Kapitel 2 („Wie gefährlich ist das neue Killervirus?“) des oben genannten Buches. Die Autorin dieses Artikels gibt einige von Reiss und Bhakdi… Weiterlesen »

Statistik: Interessante Entwicklung bei den Testergebnissen

Von | August 12, 2020

Die Anzahl der wöchentlichen Tests auf eine Infektion mit SARS-CoV-2 in Deutschland nimmt derzeit rasant zu. Man erkennt Ansätze eines exponenziellen Wachstums. Die Positivenrate (Positive Tests / gesamte Tests) steigt auf ca. 1%: Vergleicht man nun die Anzahl der test-positiven Personen mit der Anzahl der zu erwartenden falsch-positiven Tests (ca. 1% bei einer Spezifität von… Weiterlesen »

Covid-19 – Nächste Studie bestätigt: Kinder sind keine “Superspreader”.

Von | August 12, 2020

Und schon wieder zeigt eine Studie: Offenbar war es nur vollkommener Panik geschuldet, was die Landesregierungen u. a. in Deutschland veranstaltet haben: Der totale Schul-“Lockdown” und der Unsinn des “Distanzlernens”. Und dies nur, weil man Panik hatte, dass sich SARS-CoV-2-Virus in Schulen rasend schnell ausbreiten würde. Diesmal kommt die Untersuchung aus Österreich und das Ergebnis… Weiterlesen »

WHO: Keine Evidenz für den Nutzen bei allgemeinem Gebrauch von “Mundschutzmasken”

Von | August 10, 2020

Aus einem Papier der World Health Organisation (WHO): Übersetzung: Zum gegenwärtigen Zeitpunkt existiert keine auf hohem  Niveau sich befindende wissenschaftliche Evidenz, was den Nutzen für das allgemeine Tragen von Masken betrifft. Es mag vielleicht einen möglichen Nutzen geben, aber dieser muss neben einer ebenfalls möglichen Schadwirkung berücksichtigt werden. (Quelle PDF) (ebd.) Einfache nicht-medizinische Gewebemasken werden… Weiterlesen »

Covid-19 – Wo ist bitteschön die Epidemie?

Von | August 9, 2020

Eine Pandemie ist eine in weiten Teilen der Welt sich ausbreitende Epidemie. Eine Epidemie (von griech. epi (“auf” oder “im”) und demos (“Volk”)) ist nach Definition: Eine Epidemie, auch Seuche genannt, ist ein zeitlich und örtlich begrenztes vermehrtes Auftreten von Krankheitsfällen einheitlicher Ursache innerhalb einer menschlichen Population und entspricht damit einem großen Ausbruch einer Krankheit.… Weiterlesen »