Kategorie-Archive: Statistik

SARS-CoV-2/Covid-19 -Aktuelle epidemiologische Lage 10.10.2020

Von | Oktober 10, 2020

Von Peter Baier Der “Corona”-Hoax läuft auf Hochtouren weiter. Die “Fallzahlen” steigen rapide an. Woher kommt diese Entwicklung? Eine mögliche Antwort ist: Seit der KW 34 werden laut RKI jede Woche n>1.000.000 Personen auf SARS-CoV-2 in Deutschland getestet. Daraus ergibt sich eine vorhersagbare Entwicklung. Stellt man nämlich die Anzahl der durchgeführten PCR-Tests der Anzahl der… Weiterlesen »

Epidemische Lage Covid-19 am 09.09.2020

Von | September 9, 2020

Von Peter Baier In Ergänzung zum heutigen Beitrag von M. Garcia hier noch die Zahlen der in 7-Tage-Intervallen akkumulierten “Corona”-Toten für die vergangenen Kalenderwochen seit Anfang April 2020. Wenn man die Anzahl der entsprechenden Todesfälle für jeweils 7 Tage aufsummiert, erhält man einen anschaulichen Beleg für die hier auf der Seite vertretene These, dass SARS-CoV-2… Weiterlesen »

Das Grundrauschen der falsch-positiven Testergebnisse

Von | August 21, 2020

Die in meinem letzten Artikel zur Betrachtung der “Incfected fatality ratio” vertretene Auffassung, dass sich die neuen, angeblich “besorgniserregenden”, Infiziertenzahlen primär aus dem Grundrauschen der falsch-positiven Tests ergeben, wird erhärtet, wenn man sich die Landkreise ansieht, die das RKI täglich erstellt: (Quelle) Bereits an der einigermaßen homogenen Färbung (der größte Teil der Landkreise liegt in… Weiterlesen »

Sterblichkeit für Covid-19 bei steigenden Fallzahlen

Von | August 21, 2020

Seit Wochen melden die Politiker und die ihnen nachgeschalteten Medien einen signifikanten (sie nennen es “besorgniserregenden”) Anstieg bei den Infiziertenzahlen für Covid-19. Gleichzeitig fällt auf, dass die Anzahl der angegebenen “Coronatoten” sehr niedrig ist. Dies deutet auf ein wenig intensives Krankheitsgeschehen hin. Ein interessanter Ansatz, die Zahlen neuerlich unter die Lupe zu nehmen und insbesondere… Weiterlesen »

“Corona Fehlalarm” – Besprechung des Kapitels 2

Von | August 14, 2020

  Corona -Fehlalarm? Die wichtigsten Fakten von Dr. Karina Reiss und Dr. Sucharit Bhakdi Goldegg-Verlag Der wahrscheinliche Fehlalarm basiert laut Reiss und Bhakdi auf vielen gravierenden Fehleinschätzungen. Diese findet man unter anderem im Kapitel 2 („Wie gefährlich ist das neue Killervirus?“) des oben genannten Buches. Die Autorin dieses Artikels gibt einige von Reiss und Bhakdi… Weiterlesen »

Statistik: Interessante Entwicklung bei den Testergebnissen

Von | August 12, 2020

Die Anzahl der wöchentlichen Tests auf eine Infektion mit SARS-CoV-2 in Deutschland nimmt derzeit rasant zu. Man erkennt Ansätze eines exponenziellen Wachstums. Die Positivenrate (Positive Tests / gesamte Tests) steigt auf ca. 1%: Vergleicht man nun die Anzahl der test-positiven Personen mit der Anzahl der zu erwartenden falsch-positiven Tests (ca. 1% bei einer Spezifität von… Weiterlesen »

Covid-19: Wie man mit Statistik und selektiven Daten das Volk belügt (2)

Von | August 7, 2020

Im Moment versucht das Robert-Koch-Institut (eine Regierungsbehörde und kein unabhängiges Forschungsinstitut!) die Zahl der Infizierten massiv zu steigern. Wir haben hier bereits darauf verschiedentlich darauf verwiesen, dass die Zahl der mit SARS-CoV-2 infizierten Personen relativ unerheblich ist. Interessanter ist die Zahl der wirklich Erkrankten, die wird aber nie bekannt gegeben. Allerdings wird die Zahl der… Weiterlesen »

Zahlenhorror Covid-19: Wie man uns mit Statistik manipulieren will

Von | August 4, 2020

Die Medien überschlagen sich gerade mit Meldungen über “erheblich angestiegene Infektionszahlen”, “neue Rekordmarken” und anderen Meldungen mehr was Covid-19 betrifft und die uns suggerieren sollen, dass demnächst (also vermutlich bereits in wenigen Tagen!) die angebliche zweite Infektionswelle (aka “2. Welle”) mit SARS-CoV-2 auf uns zurollen soll und dass nun doch ganz erheblich Gefahr drohe. Was… Weiterlesen »