Kategorie-Archive: Uncategorized

FFP2 – Beschaffungsversagen von Spahn & Co.?

Von | Januar 22, 2021

In dem Video befindet sich ein Bericht des ARD-Magazins “plus minus” bzw. des  SWR, der interessante Hintergründe zur Maskenbeschaffungsaktion der Bundesregierung vom Frühsommer 2020 aufzeigt. Hat Jens Spahn sich (natürlich auf Steuerzahlerkosten) überkauft und dann nicht die bestellte Ware abgenommen und natürlich auch nicht bezahlt? Müssen diese Millionen von Masken jetzt vor dem Ablauf des… Weiterlesen »

“Klappe halten!”aus “Solidarität” – Kommt nun das Sprechverbot in Bus und Bahn?

Von | Januar 22, 2021

Von Peter Baier Dass diese Regierung ein schwerwiegendes Problem damit hat, wenn sich die Untertanen artikulieren, ist nicht neu. Kritiker werden dann als “rechts” diffamiert, wer die überzogenen “Maßnahmen” gegen die angebliche “Pandemie” verbal attackiert, ist ein “Covidiot” und wer es wagt, den Protest auf die Straße zu tragen, bekommt eine Dusche mit dem Wasserwerfer.… Weiterlesen »

Der Maskenschwindel geht in die nächste Runde

Von | Januar 18, 2021

Von Peter Baier “Sie ist nervig, verhasst und trotzdem unsere einzige Hoffnung” – Wir erinnern uns peinlichst berührt an den SPIEGEL-Titel, Ausgabe 34/2020:     Das einzige, was wirklich ein Drama darstellt, ist der rigorose Abstieg des SPIEGEL von einem echten und investigativen Nachrichtenmagazin zu einer linksaußen zu  verortenden Wochenpostille, deren zuvorderst zu erfüllende Aufgabe… Weiterlesen »

Brisante Hinweise zum Ursprung der Pandemie: Wird die nächste Verschwörungstheorie wahr? (Raphael Bonelli)

Von | Januar 16, 2021

In dem folgenden Video weist Bonelli auf eine wissenschaftliche Untersuchung der Forscherin Dr. Rossana Segreto hin, dass SARS-CoV-2 doch das Ergebnis eines Laborversuches in Wuhan/China sein könnte. Zuerst der Link zur Arbeit von Segreto: https://onlinelibrary.wiley.com/doi/10.1002/bies.202000240 Segreto führt insbesondere an, dass eine spezielle Struktur des Spikeproteins von SARS-CoV-2 in anderen SARS-Viren noch nicht beobachtet worden sei… Weiterlesen »

Wollt Ihr die totale Maske? Wollt Ihr “FFP2” für alle?

Von | Januar 15, 2021

Von Peter Baier Der neuste “Gag”, wenn man diesen Versuch, die Leute zu veräppeln, irgendwie witzig findet, ist die Idee, nun statt eines beliebigen Gesichtslappens das Tragen einer Schutzmaske mit der Schutzklasse “FFP2” vorzuschreiben. Und zwar um Viren abzuhalten. Dass derlei natürlich der übliche Unsinn ist, hatten wir hier schon sehr früh diskutiert. Denn das… Weiterlesen »

Gestern noch “Verschwörungstheorie” – heute bereits Ziel politischen Handelns

Von | Januar 13, 2021

Von Peter Baier Wie schnell bestimmte politische Kräfte unsere ehemals freiheitliche und demokratische Ordnung in einen faschistoiden “Corona”-Staat unter dem Regiment einer Seuchendiktatur umgestalten, hätte man vor einigen Monaten noch nicht für möglich gehalten. Jeden Tag werden wir nun mit politischen Ideen konfrontiert, die sich elementar gegen unsere verfassungsmäßigen Werte stellen. Wir haben bereits die… Weiterlesen »

Irrsinn, mehr Irrsinn, noch mehr Irrsinn.

Von | Januar 13, 2021

Von Peter Baier Der “Corona”-Wahn wird immer bizarrer. Nicht nur, dass man die deutsche Bevölkerung schon mal auf den “Megalockdown” einstimmt, der dann mindestens bis Juni dauern wird (natürlich immer mit der Option auf eine Verlängerung!). Nein auch andere Länder legen nach, was den Irrsinn ihrer “Maßnahmen” betrifft. Letzter Schrei: Auf Mallorca und den anderen… Weiterlesen »

PCR-Test: Infektiosität von SARS-CoV2 mit den üblichen Schwellenwerten nicht nachweisbar

Von | Januar 12, 2021

Von Peter Baier Über den PCR-Test und die daran bestehenden wissenschaftlichen Zweifel für den Nachweis eines vermehrungsfähigen Virus hatten wir hier schon häufiger referiert (Link 1, Link 2). Das Thema ist brisant, denn immerhin ist dieser Test die Rechtfertigungsgrundlage für den politischen Irrsinn, der sich uns in diesen Monaten durch Handeln der Politiker offenbart. Von… Weiterlesen »

Fallbeispiel: Wie man in die “Corona”-Falle tappt

Von | Januar 11, 2021

Von Peter Baier Manchmal bin ich beim Lesen von Zeitungsmeldungen einfach sprachlos. So z. B. bei dieser hier: (Quelle “BZ”) Konkret: Laut Polizei verstießen er und seine zwei Begleiter in dem Wagen gegen die Corona-Regeln. Demnach stammen die drei Insassen des Wagens aus drei Haushalten. Und: Sie hätten angegeben, den VW „in Pankow“ gewaschen zu… Weiterlesen »

Die hausgemachte “Überlastung” der Krankenhäuser

Von | Januar 10, 2021

Von Peter Baier Der ganze “Corona”-Irrsinn, der gerade durch Politik und Medien veranstaltet wird, findet eine vermeintliche Rechtfertigung auch in der durch diese “schlimmste” aller “Pandemien” drohenden angeblichen Überlastung des Gesundheitswesen. Das erzählen jedenfalls die Politiker dem Volk. Wir nennen derlei in moderner Sprache ein “Narrativ”. Das Problem ist indes hausgemacht, wie wir gleich nachweisen… Weiterlesen »