Kategorie-Archive: Uncategorized

Mein Erfahrungsbericht

Von | April 20, 2021

Von Birgit Weißenborn Im Dezember 2020 bin ich freiwillig aus dem Schuldienst NRW ausgeschieden zum Schutz meiner Gesundheit. Außerdem kann ich die Durchsetzung der Maßnahmen nicht mit der Fürsorgepflicht vereinbaren. Lebensfreude durch Bewegung ist Beruf und Berufung. 2020 hatte ich eine Vertretungsstelle an einer Grundschule für Schwimmen und Sport. Bis März 2020 war das eine… Weiterlesen »

Kognitiv am Limit: Politiker fordern Unterricht im Freien

Von | April 20, 2021

Politiker, das wissen Sie, sind heutzutage nicht die allerstärksten Denker. Vorbei sind die Zeiten als sich ein Helmut Schmidt, ein Franz-Josef Strauß oder ein Herbert Wehner im Bundestag (und außerhalb) den einen oder anderen durchaus intelligenten und rhetorisch anspruchsvollen verbalen Schlagabtausch geliefert haben. Heute kommt in vielen Fällen aus der Riege der vermeintlichen “Elite” in… Weiterlesen »

Zurück auf den Campus!

Von | April 19, 2021

In Düsseldorf haben sich Studenten zusammengeschlossen, die gemeinsam  die Initiative Zurück auf den Campus ins Leben gerufen habe. Aus dem “Mission Statement” dieser Initiative: Wir bieten allen jungen Menschen in NRW eine Plattform, um gemeinsam die Priorisierung der Bildung einzufordern.  Dies bedeutet: 1. die Rückkehr zum Regelbetrieb in den Bildungsstätten ohne Einschränkungen, 2. den Erhalt der… Weiterlesen »

Wie krank ist das eigentlich?

Von | April 19, 2021

Manchmal sehe ich den sozialen Medien Dinge, da wird einem schlicht und einfach übel. Und zwar speiübel. So z. B. beim Foto dieses Aushangs, der offensichtlich an irgendeiner Schule im deutschsprachigen Raum angebracht wurde: (Quelle vk.com) Meiner Erfahrung nach mangelt es einem nicht zu vernachlässigenden Teil meiner Berufsgruppe eindeutig am klaren Verstand. Diese “Kollegen”, welche… Weiterlesen »

Respekt!

Von | April 17, 2021

Der Polizeipräsident von Stuttgart, Carsten Höfler, zur Demo am 03.04.2021. Er sagt, dass er als Einsatzleiter nicht zur Verfügung stünde, wenn Mittel des unmittelbaren Zwangs wie Wasserwerfer, Pfefferspray etc. gegen friedliche Demonstranten angewandt werden müssen. Denn diese Maßnahmen seien unverhältnismäßig. Als Beamter kann man so einem Vorgesetzten nur eines zollen: RESPEKT! Der Mann hat seinen… Weiterlesen »

Kritische Lehrerin in schlechtes Licht gerückt: “Framing” nach Lehrbuch

Von | April 16, 2021

Und wieder gibt es Wirbel um die öffentliche Auftritte von Lehrern in der “Causa Corona”. In der Allgemeinen Zeitung aus Mainz war am 15.04.2021 ein Artikel zu lesen, der zeigt, wie weit die “Politische Korrektheit”, bzw. die damit verknüpfte Forderung, bestimmte Dinge nicht öffentlich vorzutragen, mittlerweile reicht. Nämlich dahin, dass sich einzelne Personen bzw. Institutionen… Weiterlesen »

Die “Notbremse” – Eine Zwangsbremse für die Vernunft

Von | April 14, 2021

Merkel hat es also mal wieder geschafft. Unter tätigem Mitversagen des Parlamentes (das nach unserer Grundordnung eine Kontrollfunktion der Regierung gegenüber hat, diese aber nicht wahrnimmt) kommt jetzt also die “Bundes-Notbremse”. Und, wie bei allen “Maßnahmen” vorher auch, hat auch hier irgendjemand aus der Regierung (bzw. ihren Zuarbeitern) einen besonders schwachsinnigen Namen ersonnen. Wir hatten… Weiterlesen »

RA Ralf Ludwig zum Beschluss des AG Weimar (Familiengericht)

Von | April 12, 2021

Das AG Weimar bzw. das dort ansässige Familiengericht hat einen aufsehenerregenden Beschluss erlassen. (Az.: 9 F 148/21). Auf Antrag einer Mutter von 2 Kindern wurden die Schulen der Kinder dazu verpflichtet, das Tragen von Masken, das geheiligte “Abstandsgebot” und andere “Hygienemaßnahmen” wie die “goldene Abstandsregel” fortan nicht mehr von den Kindern einzufordern. Grundlage der Entscheidung… Weiterlesen »

Mustertext zur Ablehnung der Aufsichtübernahme bei Schülerselbsttests

Von | April 12, 2021

Die in den beiden Vorwochen angelaufenen Massentests in Schulen, bei denen sich Schüler selbst auf das angeblich hochgefährliche SARS-CoV-2 Virus testen sollen (ein Virus, das immerhin derzeit gigantische 0,13% der Menschen in Deutschland infiziert hat, bzw. die einen positiven Test haben und das eine ungeheure Gesundheitsgefahr mit sich bringt (Artikel)) sind hoch umstritten. Diese Tests… Weiterlesen »

Farbenspiele – Den Fernsehzuschauer für dumm verkaufen

Von | April 11, 2021

Wer heute noch bei den ÖR-Sendern seine “Informationen” bezieht, dem ist im Prinzip nicht mehr zu helfen. Die Kunst der Meinungsmaipulation durch selektive Information findet man bei diesen Anstalten in ihrer am besten entwickelten Form. Wir müssen das nicht erörtern. Wer sich mal kurz über Meinungsunterdrückung, Halbwahrheiten und Lügen im deutschen Staatsfernsehen kundig machen möchte,… Weiterlesen »