Kategorie-Archive: Uncategorized

Einmal das Falsche gesagt – Michael Wendlers schnelles Karriereende

Von | Oktober 11, 2020

Von K. E. Der Name Michael Wender sagte mir bis vor einigen Tagen eigentlich fast überhaupt nichts. “Michael Wer???” plus Achselzucken wäre die Reaktion auf den Namen gewesen. Heute morgen beim Bäcker flog mein Blick aber über die BLÖD-Zeitung. Und da stand es dann auf Seite 1 in großen Lettern: Der Schlagersänger war bei “Deutschland… Weiterlesen »

Kritisch sein als Lehrer? Ist Regierungskritik ein Dienstvergehen?

Von | Oktober 6, 2020

Von Peter Baier Man ist ja einiges gewohnt in “Corona”-Deutschland 2020. Fast jeden Tag gibt es neue “Regeln”, dann mal wieder “Lockdown” (wenn auch nur lokal begrenzt), dann wieder “Lockerungen”. Man pendelt immer zwischen Zuckerbrot (i. e. “Lockerungen) und Peitsche (i. e. “Lockdown”). Dazu stehen elementare Grundrechte plötzlich regelmäßig zur Disposition etc. Jeden Tag wird… Weiterlesen »

Denkanstoß: Kreativer Protest gegen die “Neue Normalität”

Von | Oktober 3, 2020

Von Peter Baier Eine interessante Zuschrift erreichte mich diese Tage. Eine Arbeitsgruppe hat sich damit beschäftigt, wie man den Protest gegen die allfälligen Grundrechtseinschränkungen, den Verlust an Bürgerrechten und individuellen Freiheiten etc., also das, was uns die Herrschenden als “Neue Normalität” verkaufen wollen,  kreativ “auf die Straße” bringen kann. Das Problem: Getarnt hinter Begriffen wie… Weiterlesen »

Gibt es tatsächlich einen neuen Anstieg der Corona-Infektionen?

Von | September 27, 2020

Von Udo Tegethof Das Robert-Koch-Institut (RKI) meldet täglich neue Corona-Infektionsfälle. Es handelt sich jedoch um Laboranalysen der Proben von getesteten Personen. Ob diese Personen erkrankt sind wird dabei außer Acht gelassen. Ebenso fehlen Informationen zur Befallsintensität, und damit zur Frage, ob jede positiv getestete Person genügend Viren im Körper hat, um ansteckend wirken zu können.… Weiterlesen »

Dr Mike Yeadon: “Die Verwendung eines Tests mit unbekannter Rate an falsch-positiven Ergebnissen ist furchtbar.”

Von | September 26, 2020

Von Peter Baier In einem Interview für den britischen Kanal talkRadio wurde der ehemalige wissenschaftliche Chefberater des Pharmakonzernz Pfizer, Dr Mike Yeadon, zu den näheren Umständen der auch im UK stattfindenden Massentests auf SARS-CoV-2 befragt. Seine Kernaussagen sind eindeutig: Ein signifikanter Anteil der “Infizierten”, oder sogar alle angeblichen Fälle von Neuinfektionen, die aufgrund der PCR-Tests… Weiterlesen »

Fazit: “Gesichtsmasken sind für die Allgemeinbevölkerung schädlich.”

Von | September 19, 2020

Von Peter Baier Im Thieme-Fachverlag, einem bekannten Herausgeber von Medizinliteratur, ist unlängst eine Studie erschienen, die den Befürwortern der allgemeinen Tragepflicht von gesichtsverhüllenenden Stoffstücken nicht gefallen dürfte. Die Studie trägt bereits einen Titel, der ihre Ergebnisse vorwegnimmt: “Mund-Nasen-Schutz in der Öffentlichkeit: Keine Hinweise für eine Wirksamkeit” Verfasserin ist die Krankenhaushyginekerin Prof. Dr. Ines Kappstein vom… Weiterlesen »