Kategorie-Archive: Uncategorized

RA Ralf Ludwig zum Beschluss des AG Weimar (Familiengericht)

Von | April 12, 2021

Das AG Weimar bzw. das dort ansässige Familiengericht hat einen aufsehenerregenden Beschluss erlassen. (Az.: 9 F 148/21). Auf Antrag einer Mutter von 2 Kindern wurden die Schulen der Kinder dazu verpflichtet, das Tragen von Masken, das geheiligte “Abstandsgebot” und andere “Hygienemaßnahmen” wie die “goldene Abstandsregel” fortan nicht mehr von den Kindern einzufordern. Grundlage der Entscheidung… Weiterlesen »

Mustertext zur Ablehnung der Aufsichtübernahme bei Schülerselbsttests

Von | April 12, 2021

Die in den beiden Vorwochen angelaufenen Massentests in Schulen, bei denen sich Schüler selbst auf das angeblich hochgefährliche SARS-CoV-2 Virus testen sollen (ein Virus, das immerhin derzeit gigantische 0,13% der Menschen in Deutschland infiziert hat, bzw. die einen positiven Test haben und das eine ungeheure Gesundheitsgefahr mit sich bringt (Artikel)) sind hoch umstritten. Diese Tests… Weiterlesen »

Farbenspiele – Den Fernsehzuschauer für dumm verkaufen

Von | April 11, 2021

Wer heute noch bei den ÖR-Sendern seine “Informationen” bezieht, dem ist im Prinzip nicht mehr zu helfen. Die Kunst der Meinungsmaipulation durch selektive Information findet man bei diesen Anstalten in ihrer am besten entwickelten Form. Wir müssen das nicht erörtern. Wer sich mal kurz über Meinungsunterdrückung, Halbwahrheiten und Lügen im deutschen Staatsfernsehen kundig machen möchte,… Weiterlesen »

Mit Zahlen gegen das Regierungs-“Narrativ” – Sterblichkeit und Infektionen 2021 (KW1 bis 10)

Von | April 9, 2021

Und auch zum Ende der Woche 10 im Jahr 2021 wieder der hier schon standardisierte Abgleich von Regierungspanikmache und Realität. Einzelne regierungsamtliche Worthülsen wie “hochdynamisches Infektionsgeschehen” und das andere übliche Bla-Bla aus Berlin inklusive der besorgten Gesichtsausdrücke erspare ich Ihnen, uns interessieren nur Zahlen und Fakten. Es geht nicht um Tests sondern um Krankheit und… Weiterlesen »

Faktencheck Gesundheitsamt: Ein Insider packt aus

Von | April 8, 2021

Mal ein Beitrag aus der realen Welt. Und zwar ohne dass staatlich alimentierte sog. “Faktenchecker”die Regierunglinie hochhalten. Denn hier erzählt eine Mitarbeiterin eines deutschen Gesundheitsamtes aus ihrer Arbeitswelt. Verständlicherweise möchte die Frau anonym bleiben. Wer will sich denn schon gerne disziplinarischen Maßnahmen aussetzen, im Extremfall bis hin zur Drohung mit der Existenzvernichtung?  

Warum sich Schüler und Lehrer nicht auf “Corona” testen lassen sollten

Von | April 6, 2021

Zur Zeit laufen in den Schulen die “Corona”-Tests an, natürlich auf “rein freiwilliger” Basis. Allerdings denken manche Länderregierungen bereits an Pflichttest oder haben sie sogar angekündigt, so z. B. der NRW-Ministerpräsident Laschet. Es ist aber noch nicht bekannt, wie man mit Schülern umgehen will, die, aus gutem Grund, den Test verweigern. Ein Unterrichtsausschluss sei aufgrund… Weiterlesen »

Inzidenz, Sensitivität, Spezifität und Wahrscheinlichkeit

Von | April 5, 2021

Wie hoch ist eigentlich die Wahrscheinlichkeit, dass jemand mit einem positiven SARS-CoV-2-Testergebnis (egal ob Antigen- oder PCR-Test) wirklich infiziert ist? Unmathematisch gesprochen: Sie ist sehr niedrig. Kleiner Spoiler: Wenn Sie am Ende des Textes angelangt sein werden, werden Sie erfahren haben, dass (und vor allem warum) von 100 positiven Testergebnissen unter Normalbedingungen weniger als 1%… Weiterlesen »

Spahn: “Privilegien für Geimpfte” – Ein politischer und ethischer Skandal

Von | April 5, 2021

So, jetzt ist die Katze also aus dem Sack: (Quelle zeit.de) Eine derartige Vorgehensweise um etwas durchzusetzen, nennt man wohl schlicht und einfach “Erpressung”. Oder vornehmer “Indirekte Impfflicht”. Eigentlich ist das, was hier verkündet wird, ein handfester politischer Skandal. Das scheinen aber die meisten nicht zu merken. Und es ist schon erschreckend, mit welcher Geschwindigkeit… Weiterlesen »

“Keine Maske – kein Abstand” – Die Stuttgarter Großdemo vom 03.04.2021 in der Presse

Von | April 4, 2021

Wenn das so weitergeht, wird das ein ordentlicher Demofrühling für die Demokratiebewegung in Deutschland. Am gestrigen Tage, dem 3. April 2021, war in Stuttgart wie man so schön sagt, “die Hölle los”. Aber es war eine weitgehend friedliche “Hölle”. Meiner Schätzung durch Bildauswertungen und YouTube-Videos nach waren es überdies wesentlich mehr als die von der… Weiterlesen »

Merkels Pläne für ein Ausreiseverbot gescheitert

Von | April 2, 2021

In Deutschland gibt es so etwas überaus Lästiges wie das Grundgesetz. Zumindest lästig für Bundeskanzlerin Merkel. Denn ihre Pläne, die Bundesrepublik in eine Zweitausgabe der “DDR” verwandeln zu wollen, haben aufgrund dieses Gesetzeswerkes einen kleinen Dämpfer erlitten. Gut, Grundrechte wie die Freizügigkeit innerhalb Deutschlands (Art. 11 GG), die Versammungsfreiheit (Art. 8 GG) und auch die… Weiterlesen »