Kategorie-Archive: Wissenschaft

RWI/Leibnitz-Institut weist nach: Kein messbarer Effekt durch Schulschließungen

Von | November 24, 2020

Ein weiterer Baustein in einer langen Kette von Indizien für das überhastete, kalkuliert panikgetriebene und auf Machtfetischismus basierende Handeln der Politiker in Sachen “Corona”: In einer Studie weist das RWI-Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung nach, dass die Schulschließungen in Deutschland keinen messbaren Effekt auf das Infektionsgeschehen sowohl bei Jugendlichen als auch bei Erwachsenen, vor allem den beteiligten… Weiterlesen »

Covid-19 – Nächste Studie bestätigt: Kinder sind keine “Superspreader”.

Von | August 12, 2020

Und schon wieder zeigt eine Studie: Offenbar war es nur vollkommener Panik geschuldet, was die Landesregierungen u. a. in Deutschland veranstaltet haben: Der totale Schul-“Lockdown” und der Unsinn des “Distanzlernens”. Und dies nur, weil man Panik hatte, dass sich SARS-CoV-2-Virus in Schulen rasend schnell ausbreiten würde. Diesmal kommt die Untersuchung aus Österreich und das Ergebnis… Weiterlesen »

Studie Uni Leipzig: Keine Infektionen mit SARS-CoV-2 an Schulen

Von | August 4, 2020

Eine Studie der Universität Leipzig unter Wieland Kiess ergab retrospektiv keine Infektion mit SARS-CoV-2 bei einem großen Kollektiv von Schülern und Lehrern (n=2599). “Die akute Ansteckung lag bei null, von 2.599 Kindern und Lehrern war keiner infiziert” so der Leiter der Studie. (Quelle) Besorgniserregend war aber die weitere Erhebung, bei der psychische Probleme der Schüler,… Weiterlesen »