Schlagwort-Archive: Covid-19

Covid-19 – Nächste Studie bestätigt: Kinder sind keine “Superspreader”.

Von | August 12, 2020

Und schon wieder zeigt eine Studie: Offenbar war es nur vollkommener Panik geschuldet, was die Landesregierungen u. a. in Deutschland veranstaltet haben: Der totale Schul-“Lockdown” und der Unsinn des “Distanzlernens”. Und dies nur, weil man Panik hatte, dass sich SARS-CoV-2-Virus in Schulen rasend schnell ausbreiten würde. Diesmal kommt die Untersuchung aus Österreich und das Ergebnis… Weiterlesen »

Covid-19 – Wo ist bitteschön die Epidemie?

Von | August 9, 2020

Eine Pandemie ist eine in weiten Teilen der Welt sich ausbreitende Epidemie. Eine Epidemie (von griech. epi (“auf” oder “im”) und demos (“Volk”)) ist nach Definition: Eine Epidemie, auch Seuche genannt, ist ein zeitlich und örtlich begrenztes vermehrtes Auftreten von Krankheitsfällen einheitlicher Ursache innerhalb einer menschlichen Population und entspricht damit einem großen Ausbruch einer Krankheit.… Weiterlesen »

Darf Schulleitung Maskenpflicht anordnen?

Von | August 8, 2020

Gelegentlich liest man Fragen zur konkreten Ausgestaltung der Maskenpflicht, z. B. wenn die Schulleitung das Tragen anordnet, weil das Ministerium den Schulleitern dafür die Ermächtigung erteilt haben könnte,  z. B. durch allgemeine Aussagen z. B. in der Presse. Vorab: wir können hier keine verbindlichen Rechtsauskünfte für den Einzelfall erteilen, das ist Anwälten vorbehalten. Allerdings kann… Weiterlesen »

Covid-19: Wie man mit Statistik und selektiven Daten das Volk belügt (2)

Von | August 7, 2020

Im Moment versucht das Robert-Koch-Institut (eine Regierungsbehörde und kein unabhängiges Forschungsinstitut!) die Zahl der Infizierten massiv zu steigern. Wir haben hier bereits darauf verschiedentlich darauf verwiesen, dass die Zahl der mit SARS-CoV-2 infizierten Personen relativ unerheblich ist. Interessanter ist die Zahl der wirklich Erkrankten, die wird aber nie bekannt gegeben. Allerdings wird die Zahl der… Weiterlesen »

Studie Uni Leipzig: Keine Infektionen mit SARS-CoV-2 an Schulen

Von | August 4, 2020

Eine Studie der Universität Leipzig unter Wieland Kiess ergab retrospektiv keine Infektion mit SARS-CoV-2 bei einem großen Kollektiv von Schülern und Lehrern (n=2599). “Die akute Ansteckung lag bei null, von 2.599 Kindern und Lehrern war keiner infiziert” so der Leiter der Studie. (Quelle) Besorgniserregend war aber die weitere Erhebung, bei der psychische Probleme der Schüler,… Weiterlesen »

Zahlenhorror Covid-19: Wie man uns mit Statistik manipulieren will

Von | August 4, 2020

Die Medien überschlagen sich gerade mit Meldungen über “erheblich angestiegene Infektionszahlen”, “neue Rekordmarken” und anderen Meldungen mehr was Covid-19 betrifft und die uns suggerieren sollen, dass demnächst (also vermutlich bereits in wenigen Tagen!) die angebliche zweite Infektionswelle (aka “2. Welle”) mit SARS-CoV-2 auf uns zurollen soll und dass nun doch ganz erheblich Gefahr drohe. Was… Weiterlesen »

Schule im “Corona”-Wahnsinn – Warum wir Aufklärung brauchen

Von | August 1, 2020

Habe den Mut, Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen! (Immanuel Kant) Schule ist ein Ort, an dem nach wissenschaftlichen Prinzipien gelehrt und gelernt wird. Außerdem ist sie ein Ort, an dem junge Menschen auf das Leben vorbereitet werden, u. a. dadurch, dass man sie zum kritischen und rationalen Denken anleitet. Schule ist ein Ort der… Weiterlesen »