Schlagwort-Archive: Prävalenz

Covid-19 – Nächste Studie bestätigt: Kinder sind keine “Superspreader”.

Und schon wieder zeigt eine Studie: Offenbar war es nur vollkommener Panik geschuldet, was die Landesregierungen u. a. in Deutschland veranstaltet haben: Der totale Schul-“Lockdown” und der Unsinn des “Distanzlernens”. Und dies nur, weil man Panik hatte, dass sich SARS-CoV-2-Virus in Schulen rasend schnell ausbreiten würde. Diesmal kommt die Untersuchung aus Österreich und das Ergebnis… Weiterlesen »

Covid-19 – Wo ist bitteschön die Epidemie?

Eine Pandemie ist eine in weiten Teilen der Welt sich ausbreitende Epidemie. Eine Epidemie (von griech. epi (“auf” oder “im”) und demos (“Volk”)) ist nach Definition: Eine Epidemie, auch Seuche genannt, ist ein zeitlich und örtlich begrenztes vermehrtes Auftreten von Krankheitsfällen einheitlicher Ursache innerhalb einer menschlichen Population und entspricht damit einem großen Ausbruch einer Krankheit.… Weiterlesen »

Zahlenhorror Covid-19: Wie man uns mit Statistik manipulieren will

Die Medien überschlagen sich gerade mit Meldungen über “erheblich angestiegene Infektionszahlen”, “neue Rekordmarken” und anderen Meldungen mehr was Covid-19 betrifft und die uns suggerieren sollen, dass demnächst (also vermutlich bereits in wenigen Tagen!) die angebliche zweite Infektionswelle (aka “2. Welle”) mit SARS-CoV-2 auf uns zurollen soll und dass nun doch ganz erheblich Gefahr drohe. Was… Weiterlesen »